Workshop für Poesietherapie – Authentisch und wirkungsvoll kommunizieren

Die Heilkraft des Schreibens – Poesie und Therapie
Sa 19. Oktober bis So 20. Oktober 2013

Authentisch und wirkungsvoll zugleich!

Kommunikation, das Grundwerkzeug der Zwischenmenschlichkeit, ist dreidimensional. Neben der Sprache und ihrem Inhalt entscheiden unsere Körpersprache und Stimme maßgeblich darüber, ob wir (an)gehört werden, ja An-Klang finden, oder ob uns etwa jemand förmlich an den Lippen hängt. Der Klang unserer Stimme ist ein akustischer Botenstoff. Und während wir schweigen, spricht unser Körper weiter.

Ach, wenn wir nur Menschen lesen könnten! Wie zielstrebig könnten wir … sie auf ihrem Entwicklungsweg begleiten. Nur zum Beispiel. In diesem Seminar erlernen wir die wichtigste Voraussetzung dafür: wir lernen, uns selbst zu lesen. Über die Kopplung von Selbstwahrnehmung und Gruppenfeedback erfahren wir, wie wir auf andere wirken.

Denn wir wirken nicht so wie wir sind, sondern so wie wir uns präsentieren. Konkret und praktisch werden wir in diesem Seminar unsere Stimme, Sprache und Körpersprache in den Dienst unserer Aussage stellen.

Leitung:

Astrid Roenig, BA (Soziologin, Trainerin und Schauspielerin)

Ort:

ZKD – Neulinggasse 29, Stiege 2, Top 7, 1030 Wien

Zeit:

19.10. – 20. 10. 2013:  10 – 18 Uhr (So bis 17 Uhr)

Preis:

€ 260.-

Advertisements

2 Gedanken zu „Workshop für Poesietherapie – Authentisch und wirkungsvoll kommunizieren

  1. Pingback: Akademie für Poesietherapie – Einführungsseminare & Workshops | wir vernetzen!

  2. Pingback: Sommergrüße | wir vernetzen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s